Neuentdeckungen auf ganzer Linie

Also nun bin ich jetzt eine Woche in München. Und hier hat sich ja so einiges geändert.
Neulich war ich wieder einkaufen. Eigentlich in einem Geschäft, dass ich immer eingekauft hatte als ich noch in München wohnte. Aber hier haben sie die Sortimente geändert. Man kann nun kein Wein mehr kaufen. Die Gemüsetheke sieht auch komplett anders aus. Dort wurde nun Körbe hingestellt.
Was mir aber als erstes aufgefallen ist, dass es so furchtbar leer war. Am Montag nach Feierabend am Bahnhof war fast nichts los.
Um sechs Uhr sind die Kassen bei uns voll besetzt und man muss wirklich an der Kasse Schlange stehen.
Auch fand ich die verschiedenen Sortimente anders als bei uns. Bei uns gibt es zum Beispiel drei bis vier verschiedene Tomatensosse. Tomaten gestückelt, reine Sosse, im Glas oder in der Dose und – wo auch nicht – fertige Sosse. Aber in München: fand ich nicht diese Vielfalt. Auch bei der Gemüseabteilung fand ich nicht diese Vielfalt, die ich in der Schweiz gewöhnt bin. Aber vielleicht hat hier auch EHEC seines dazugetan um diese Abteilung zu dezimieren.
Auch wurden die Abteilungen so umgebaut.
Und auch hier fand ich weniger Menschen.

Naja, aber nicht nur dort ist mir einiges – vielleicht etwas absonderlich – aufgefallen. Denn ich wollte weggehen und etwas Party machen. Aber ich fand nichts. Gar nichts. Nichts was mich interessieren würde. Erschreckend. Daraufhin habe ich mal aus Neugierde nach Bern geschaut. Und dort fand ich so einiges.
In München ist absolut gar nichts mehr los. Also dann mal einfach weggehen in einen Club und nicht auf ein Event. Obwohl ich mich wirklich so darauf gefreut hatte.

Aber auch Bars werden zu gemacht. Aber das habe ich das letzte mal im April schon gemerkt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s