Korrespondenz

Da mein Freund weit weit weg wohnt. Da drüber in Luxemburg, gibt es nur ein paar Möglichkeiten mit ihm zu kommunizieren. Per Mail, per Skype und per Telefon.

Online in skype war ich schon lange nicht mehr. Per SMS kamen von ihm „hab dich lieb und vermisse dich“ blablabla Nachrichten. Und damit meine ich wirklich nur „musste gerade an dich denken, vermisse dich“

Auch wenn es absolut gemein ist, aber ich kann einfach nicht anders.
hier eine Korrespondenz zwischen uns:

ich: Eine von unserem Wohnheim hatte die Methodenlehre auch nicht bestanden und einen Härtefallantrag eingereicht. Diese wurde genehmigt. Sie hat das aber schon vor einiger Zeit gemacht. 

er: hmm… hat sie das handschriftlich verfasst oder getippt?
ja gut mal sehen ich werde mein Teil nächste Woche in den Briefkasten werfen, bzw.. dann wird es wohl bearbeitet. Ich schreib das Teil heute mit meinem Paps…

ich: Nein, sie hat das auf Klopapier mit chinesischen und aramäischen Schriftzeichen geschrieben.
Und verdammte scheisse, mach es komplett ALLEINE. Das heisst: beziehe dich auf keines Falls NIEMALS auf jemand anderes. Mach deinen Teil alleine und mach ihn fertig. ALLEIN.

er: du hast eine blühende Phantasie
Und du meinst wohl eher auf niemand anders verlassen – nicht beziehen, oder? Wie gehts dir gerade so? kommst du mit den Prüfungen zurecht? bzw. mit dem Lernstoff?
Ich vermisse dich *seufz* hab ne gute Woche

3 Tage Funkstille bis auf hab dich lieb SMS.

ich: Na wie ist dein Geburtstag verlaufen? Alles klar sonst bei dir? Was geht? Erzähl mal. grüsse und so weiter lieb drück

nach drei Tagen kam dann:

er: Ich hab gefeiert und so und kümmer mich gerade so ein bisschen darum, wie es weitergehen soll und so…Hab dich auch lieb und so Merkst de watt?

ich: auf was willst du hinaus?

er: dein „und so“ da könntest du ruhig auch was sagen und nicht nur „UND SO“ -.-weißt du und so?

worauf ich ihm dann drei Tage später geschrieben habe:
„musste grad an dich denken und so. Also hab ich mir mal gedacht, ich lass dir beste grüsse und so da. hoffe dir gehts soweit gut und du machst nichts verbotenes und so. Du weisst schon. also dick geknuddelt und so“

Zwischen uns das wird nichts mehr. Wir können nicht normal miteinander reden. Wir passen einfach so gar nicht zusammen. Und auf eine Fernbeziehung schon gar nicht.

Advertisements

2 Kommentare zu „Korrespondenz“

  1. Die Kommunikation ist ja wirklich Panne und irgendwie hat er eine ziemlich lange Leitung. Zum Teil ist das auch noch witzig. War die Kommunikation zwischen euch auch so schwierig, als ihr zusammen in der Schweiz studiert habt?

    1. Sooo schwierig wie jetzt war es nicht als er noch hier war.
      Und ja, er hat manchmal eine sehr lange Leitung.
      Das Problem dabei ist, dass es eigentlich gar nicht witzig ist. Es ist eher traurig, man weiss es einfach nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s