Beteiligung

Es ist so verdammt eigenartig. Es gibt Vorlesungen und Seminare, bei denen die Professoren immer und immer wieder Fragen stellen. Und keine Antworten bekommen. Heute hatten wir mal eine „Diskussion“, bei der die Professorin meinte, dass es schade ist, dass die Leute keine Meinung haben.
Denn sie fragte etwas, was besonders dazu angeregt hat um zu diskutieren. Nach der eigenen Meinung. Vielleicht war das aber auch fail und man mach das nicht. Wer weiss. Sie fragte einfach, warum es in der Schweiz so besonders ist, dass man umgeben ist mit Schweizer Produkte. Hier hätte man viel viel sagen können. Aber niemand sagte etwas. Alle haben ihr Gehirn abgeschaltet oder auf stand by und starten auf ihr Blatt um dort vielleicht die Antwort auf die Frage zu finden. Oder schauten einfach nur in der Gegend herum. Andere wiederum schauten auf die Finger oder auf den Stift, ob der noch Tinte oder sonstiges zum Schreiben hat. Aber niemand sagte etwas.
Gerade da ist mir wieder aufgefallen, dass ich das richtig merkwürdig finde. Warum ist das so? Natürlich kann man nicht direkt auf jede Frage eine Antwort haben. Aber doch eine eigene Meinung oder vielleicht eine Idee. Man weiss es einfach nicht.
Finde das auch für die Professoren einfach sehr anstrengend, denn sie strengen sich an um die Vorlesungen so interaktiv wie möglich zu machen und es kommt kein feedback. Ich finde solche Vorlesungen angenehmer, als nur noch zuzuhören und mitzuschreiben. Denn man denkt selber mit und die Zeit geht viel schneller rum.
Man könnte allerdings auch anders argumentieren. „Die anderen werden doch bestimmt was sagen, wieso muss ich dann was machen?“
Es ist aber soo verdammt mühsam, wenn sich immer die gleichen melden und ihren Senf dazu geben. Sollen doch andere mal ihren Mund aufmachen und nicht die ganze Zeit still und leise dort auf den Plätzen sitzen. Die regen sich bestimmt auch auf, dass die gleichen Leute immer etwas sagen und nennen sie einfach Schleimscheisser, Schleimer oder einfach Streber.
Es ist genauso mühsam einfach zu warten, dass jetzt jemand anderes etwas sagt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s