Super Bowl Werbung Teil 1

Gestern war Super Bowl in den USA. Da dies in den USA DAS grösste und ein super Ereignis ist, zahlen Unternehmen horrende Summen um dort Werbung schalten zu lassen. So kostet ein 30 Sekunden-Spot etwa 3 Million Dollar. Damit man aber auch etwas für sein Geld bekommt, lassen sich Unternehmen auch sehr viel einfallen um etwas besonderes abzuliefern.
So gibt es nun gute Spots und weniger gute. All dies ist natürlich sehr subjektiv. Aber ich will hier mal meine Liste vorbereiten. In Teil 1 nun die Spots, die mir gefallen.  Teil 2 folgt dann die Spots, die mir weniger gefallen haben.


amfam, eine Versicherung für die ganze Familie.
Was mir hier sehr gut gefällt, ist die Bildsprache und die dazu kombinierte Texte. Er passt einfach. Auch gefällt mir hier die Massage.


Naja, ein Wortspiel mit Saphir. Die Idee finde ich cool.
Aber wahrscheinlich muss man den auch öfters ansehen um die Anspielung zu verstehen. Ausserdem wie kann beides zusammen gehören?


Ok, sagen wir die Werbung hat mir ein mildes Lächeln bei mir hervorgebracht. Die Idee finde ich gut. Wird sich vielleicht nicht gerade im Gedächtnis einbrennen.


Verärgere ja nicht die Technik. Der Spot könnte schnell nach hinten losgehen, in dem man sich drüber aufregt, dass die Geschlechterrollen getauscht sind. Mir gefällt er einfach, weil das Symbol der Firma absolut konsequent eingesetzt ist. Hinten an der Wand und dann wieder am Lenker.


Ok, hier könnten natürlich Fanboys und Hateboys aufschreien. Auch ist der Spot nicht für die Ewigkeit gemacht. Allerdings fand ich cool, dass man auch Produktinfos in den Spot gepackt hat und schliesslich noch am Ende etwas zu lachen.



Ein kleiner diss gegenüber Apple. Sehr gut gemacht und die Anspielungen versteht jeder. Aber das ist genau das, was Werbung will. Im Gedächtnis bleiben. Und ich finde dieser Spot hat das am besten hinbekommen. Er ist witzig, kreativ und nimmt sich nicht ganz so ernst. Ausserdem wird er im Gedächtnis bleiben.

Hier nun zu Teil 2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s