Zusammenarbeit?

Die Einnahmen der opening semester party wurden 50/50 zwischen zwei Fachschaften aufgeteilt. Eigentlich sollte es kein Problem sein, mir das jeweilige Konto zu sagen bzw. zu mailen. Aber da habe ich wohl falsch gedacht.
Die andere Fachschaft hatte erstmals keine Ahnung, wer die Papiere über das Konto nun hat. Naja, ich bin ja nicht so und lasse das Geld sehr gerne auf unserem Konto. Ist halt nur eine weitere Einnahme.
Aber ja, da ich auch einmal nett sein kann, habe ich mal wieder den Zuständigen angesprochen und der hat mir umgehen heute auch die IBAN zurückgeschickt. Was ich natürlich sehr nett finde. Allerdings kann ich wohl alleine mit der IBAN nichts anfangen. Daher habe ich im eine nette mail zurückgeschrieben (eben, weil ich nett bin) und ihm gesagt, dass da noch ein paar andere Dinge fehlen würden.
Aber zur Antwort bekam ich dann nur: „da gibt es ein Computerprogramm mit dem man die IBAN umrechnen kann und so alle anderen Daten bekommt. Und ich habe nicht an deinen geistigen Fähigkeiten gezweifelt dies zu tun.“ Anscheinend habe ich diese Kenntnis nicht, dass es ein Programm gibt es umzurechnen. Naja, der weiss halt nicht, dass ich halt nicht so technisch versiert bin und keine Ahnung habe wie man eine IBAN umrechnet.
Wie auch immer, jetzt habe ich sowohl die Bankdaten und die IBAN. Und sogar eine nette Antwort, mit der Aussage: „du bist halt einfach zu blöd.“ („und ich weiss alles weil ich BWL studiere.“) Aber den letzten Satz will ich ihm ja nicht unterstellen, sondern den nehmen ich jetzt mal nur an.
Faszinierend, diese Zusammenarbeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s