Werbung: online Banner

Werbung im Internet ist überall präsent. Man bemerkt diese schon nicht mehr wirklich aktiv. Banner sind im Internet aktuell wie nie. Man kann diese mit einer Plakatwerbung vergleichen. Oft sind die Gif- oder Flash-Dateien, die auch animiert sein können. Eingebunden sind diese in einem Hyperlink, der beim Klicken auf das Banner auf die jeweilige Internetseite des Unternehmens führt. 
Theoretisch ist es gut, wenn die werbe-tragende Internetseite einen Bezug für die werbende Firma hat. Denn da ist der Streuverlust weniger. Das heisst man spricht genau diejenigen Personen an, die man ansprechen will.
In der Theorie sehr verbreitet, doch ist es in der Praxis nicht immer so.
So durch Zufall bei einer Seite gesehen:

Werbung

So hat die Firma „veet“ bei „Game One“ Werbung geschaltet. Zwar gibt es auch andere Firmen, die dort ihre Banner geschaltet haben. Aber „veet“ stellt Enthaarungsmittel her und diese Werbung ist speziell für ein „veet model 2013“ angelegt.
„Game one“ ist eine Internetseite, die sich auf Computerspiele und Filme spezialisiert hat. Wahrscheinlich sind die User, die auf „Game one“ gehen, mehrheitlich Männer. Somit wird dieser spezieller Banner von den Usern nicht bemerkt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s