Wahlen Deutschland 2013

Die Wahlen in Deutschland stehen vor der Tür. Eigentlich ist alles organisiert, denn ich brauche ja Briefwahl. Ehrlich gross befasst habe ich mich noch nicht mit der Wahl, da ich faktisch keine deutschen Zeitungen mehr lese. Aber ich bekomme durch Potcast und natürlich Itunes mehr mit, als man denkt. Auch RSS-Feeds helfen mir beim Wissensstand. Zwar wäre dieser mit einer Zeitung sehr viel grösser, aber da finde ich es wichtiger zu wissen was hier im Land selber abgeht.
Daher bekomme ich nur das Grobe mit.
Zufrieden bin ich nicht, da ich eine Partei wählen würde, aber bei dieser finde ich den/die Kandidat/in nicht sympathisch. Also was bleibt mir übrig, als entweder die Inhalte der Partei  oder eine andere Partei zu wählen. Was hilft es mir, wenn ich die Partei wähle, aber jedes mal eine/n unsympathische/n Bundeskanzler/in sehe. Auch glaube ich eben, dass der/die Kandidat/in kein guter Bundeskanzler/in wäre. Allerdings ist die andere Person genauso schlecht.
Oder eine Partei wähle, die sich an den Regierungsgeschäften nicht beteiligen kann. 

Da bin ich im Moment im Zwiespalt und muss erst überlegen, was genau ich mache.
Bei der Wahl kann ich nicht sagen, dass ich absolut überzeugt von den Parteiinhalten UND der Person bin.
Aber ich könnte natürlich einfach irgendwas wählen, da ich nicht mehr im Land lebe. Aber was ist, wenn ich wieder zurückgehe (n muss)? Dann fängt die Unzufriedenheit von vorne an und ist noch grösser als zuvor. Also ist das auch keine Option.

In Luxembourg wird im Oktober gewählt. Also steht bei denen die gleiche Frage wieder im Raum. Obwohl, man relativ genau weiss wer später gewinnen wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s