Logik

Neues Wohnheim, neue Sitten ist wohl die Beste Beschreibung. Gerade hier fallen mir unglaublich viele kleinere Zusammenhänge auf, die nicht passen.
Wir haben eine Badewanne. Die habe ich zufällig mal gesehen als die Tür daheim offen stand. Denn sonst ist sie abgeschlossen. Das ist cool, denn wir haben eine Badewanne bei der die Tür abgeschlossen ist. Man muss wahrscheinlich sich anmelden, ein Bad nehmen zu können.
Auch brennen entweder im Treppenhaus oder auf dem Gang 24/7 Lichter. Allerdings nur im ersten und zweiten Stock. Nun der Grund dafür ist, dass man den Weg zur Toilette findet. Es wird also nicht davon ausgegangen, dass man selber Licht einschalten könnte. Der Gang wird durch eine offen stehen Tür begrenzt. Also ist im Treppenhaus Licht, damit man nicht gegen die offenen stehende Tür rennt. Schwierig, denn das Treppenhaus hat auch Fenster, durch das etwas Sonne scheint. Beide Tatsachen leuchten mir natürlich absolut ein. Die im untersten Stockwerk müssen in der Nacht nicht auf die Toilette. Deshalb ist da alles dunkel. Praktisch, wenn man das so steuern kann. Da darf man auch erst hinziehen, wenn man bestätigt hat den Weg zur Toilette zu finden, dort nicht hin zu müssen und nicht gegen offene Türen zu laufen. Diesen Test hab ich nicht bestanden, sodass ich im zweiten Stockwerk wohne.
Es geht allerdings noch weiter. Als ich das erste mal gewaschen hatte, schaltete ich die Waschmaschine ganz normal ein. Allerdings gibt es auch ein Stromspardurchgang. Auf den würde ich netterweise aufmerksam gemacht, dass man im Haus doch Strom spart. Und die Schwestern dafür sorgen, dass das auch eingehalten wird und so die junge Generationen es etwas besser hat. Nun entgegnen konnte ich nichts ohne gemein und unhöflich zu sein. Ich hätte gerne gesagt, warum ich zurecht gewiesen werde, wenn ich einmal die Waschmaschine nicht stromsparend einschalte aber 24/7 dauernd Licht im Gang brennt. Auch wenn es heller Tag ist. Aber gesagt hab ich dann nichts mehr. Nur, dass mir das wichtig ist zu sparen und ich’s nächste mal sicher machen werde. Gemacht hab ich es gleich nicht und jetzt ist wegen mir die Umwelt noch verpessteter. Hiermit entschuldige ich mich bei der jetzigen Generation und der zukünftigen. Ich tät dies nicht mit Absicht, ich hab es nur vergessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s